THEMEN

Norwegen baut in seiner Hauptstadt die erste Autobahn für Hummeln

Norwegen baut in seiner Hauptstadt die erste Autobahn für Hummeln

"Die Idee ist, eine Route durch die Stadt mit genügend Fütterungsstationen für die Hummeln zu schaffen.", Er sagt Tonje Waaktaar Gamst, von der Oslo Gardening Society. "Wenn diese Insekten genug Nahrung bekommen, können sie auch besser mit vom Menschen verursachten Umweltbelastungen umgehen.", Hinzufügen.

Hummeln und andere bestäubende Insekten kämpfen ums Überleben in städtischen Umgebungen, in denen nektarreiche Blüten knapp sind. Sie verhungern buchstäblich.

Herr Gamst und sein Team haben sich darum gekümmert, auf der Strecke, die durch die Stadt Oslo von Ost nach West führt, reichlich Töpfe auf Dächern und Balkonen zu platzieren.

In den letzten Jahren wurden Bienen, Hummeln und andere Insektenkolonien reduziert, was die von ihnen abhängige Landwirtschaft schädigte.

Obwohl das Problem in Norwegen nicht so schwerwiegend ist wie in den USA, sind mindestens 6 der 35 Hummelarten im nordischen Land vom Aussterben bedroht.
Die Stadtverwaltung von Oslo arbeitet mit Umweltorganisationen, Bürgern und Unternehmen zusammen, die bereits darum bitten, Blumen auf ihren Grundstücken zu pflanzen, um den Tod von Hummeln zu verhindern.

Die Organisation BiBy (Bee Town) hat sogar eine App erstellt, in der die Einwohner von Oslo die finden können "Grauzonen" wo es kein Futter für Bienen gibt, um das Pflanzen von Blumen in Gebieten zu fördern, in denen es keine nahe gelegenen Parks gibt.

Es wird leicht sein, die Barrieren und Hindernisse auf der Karte zu unterscheiden. Das Ziel ist es, Menschen zu inspirieren, diese Lücken zu schließen, sagt er Agnes Lyche Melværvon BiBy.
Nachbarn und Benutzer dieser App können auch Fotos ihrer Projekte hochladen, um die Situation von Bienen und Hummeln zu verbessern, z. B. ihre Blumentöpfe und ihre "Hotels" für Bienen.

„Einige Bienenarten leben gern in Einzelzimmern. Sie brauchen kleine Löcher, wie einen Riss im Stamm eines alten Baumes. Es ist sehr wichtig, dass altes Holz herumliegt »sagt Melvær.

Iruya Nachrichten


Video: Gefahr: verengte Fahrbahn. Autobahn, Baustelle (Januar 2022).