UMWELTERZIEHUNG

Umwelterziehung wird die Entscheidungsmatrix verändern

Umwelterziehung wird die Entscheidungsmatrix verändern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die natürliche Umwelt war entscheidend für die Gestaltung unserer Arten und für unsere Entwicklung im Laufe der Jahrtausende. In unserer relativ kurzen Geschichte haben wir jedoch die Bedeutung der Natur aus den Augen verloren. Angesichts der schlimmen Folgen des Klimawandels und der weltweiten Anstrengungen zur Emissionsreduzierung und Schaffung einer nachhaltigen Zukunft für neue Generationen muss die Frage gestellt werden: Wie beziehen wir die Umwelt und die nachhaltige Entwicklung in unser Bildungssystem ein? Die Bildungsreform einschließlich der Umwelterziehung in mehreren Ländern liefert einige aufschlussreiche Erkenntnisse.

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben kürzlich eine Vereinbarung mit der Internationalen Agentur für erneuerbare Energien (IRENA) unterzeichnet, um bei der Integration erneuerbarer Energien und nachhaltiger Entwicklung in das Bildungssystem der VAE zusammenzuarbeiten. In Großbritannien haben Schulbezirke begonnen, Kurse durchzuführen, die darauf abzielen, die Schüler über die Ursachen, Risiken und Lösungen des Klimawandels aufzuklären. In Indien haben die Schulen die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung in ihren Lehrplan aufgenommen und die Schüler ermutigt, ihre Lösungen zu entwickeln, um die Ziele zu erreichen.

Umwelterziehung

Der Glaube, dass „Naturschutz mit Bildung beginnt“, ist in vielen Programmen auf der ganzen Welt fest verankert, die darauf abzielen, die Gesundheit der Umwelt sowie die Art und Weise, wie Menschen mit der Natur umgehen, zu verbessern. Die Umweltbildung wird im Allgemeinen von lokalen Nichtregierungsorganisationen oder privaten Unternehmen gefördert und von Schulen anerkannt, die erkennen, dass die Schüler viel vom Verständnis der nachhaltigen Entwicklung und der damit verbundenen Technologien profitieren können.

Die Umwelterziehung bietet nicht nur mehr Informationen zu verfügbaren Lösungen zur Eindämmung des Klimawandels, sondern gibt auch jüngeren Generationen Macht zurück. Programme in Großbritannien und Indien ebnen den Weg für eine Generation von Problemlösern. Mit globalen Studentendemonstrationen und einem neuen Bestreben, die Nachhaltigkeit bei alltäglichen Aktivitäten voranzutreiben, sind jüngere Generationen aktiver bei der Verteidigung des Planeten geworden.

Es ist jedoch nicht der einzige Vorteil, ihnen das Wissen zu vermitteln, das sie zur Bewältigung der bevorstehenden Probleme benötigen, um Nachhaltigkeit in den Unterricht zu bringen, wie Dr. Thani bin Ahmed Al Zeyoudi, Minister für Klimawandel und Umwelt in den VAE, zeigt: „Einbeziehung Erneuerbare Energien und nachhaltige Entwicklung in den Lehrplänen werden es uns nicht nur ermöglichen, die Köpfe junger Menschen zu erschließen und sie darauf vorzubereiten, Umweltverantwortliche zu werden, sondern auch ihr Interesse an Karrieren in aufstrebenden Bereichen wecken.

Eine nachhaltige Zukunft

Bildung hat immer zu Revolutionen in Wissenschaft, Technologie und Kunst geführt. Warum also nicht die Umwelt? Indem wir den Schülern Wege bieten, sich mit erneuerbaren Energien, kohlenstoffarmer Technologie und nachhaltigem Leben vertraut zu machen, ermöglichen wir jüngeren Generationen, ihre Entwicklung zu bestimmen, wie David Attenborough erklärt:

„Junge Leute: Sie machen sich Sorgen. Sie wissen, dass dies die Welt ist, in der sie aufwachsen und den Rest ihres Lebens verbringen werden. Aber ich denke, es ist idealistischer als das. Tatsächlich glauben sie, dass die Menschheit, die menschliche Spezies, trotz allem kein Recht hat, zu zerstören und zu plündern.

Während Nationen auf der ganzen Welt weiterhin Probleme im Zusammenhang mit dem Klimawandel angehen, haben viele festgestellt, dass die nächste Generation von Entscheidungsträgern über die Herausforderungen aufgeklärt werden muss, die auf sie warten. Umweltbildung wird das größte und effektivste Instrument zur Bekämpfung von Umweltschäden und zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung sein.

James Ellsmoor, Artikel in Englisch



Video: Reiche reicher, Arme ärmer - Ist das gerecht? - phoenix runde vom (Kann 2022).